www.hyg.de
» zurück zur vorherigen Seite «
Asbest in Putzen, Spachtelmassen und Klebern
Asbest in Putzen, Spachtelmassen und Klebern - Die neue VDI 3866, Blatt 5

Mit der Novelle der Analysenvorschrift zur Bestimmung von Asbest in technischen Produkten (VDI 3866, Blatt 5, Entwurf) werden jetzt auch die zwischenzeitlich als sog. SBH-Methodik praktizierten ergänzenden Probenvorbereitungsschritte zur Herabsetzung der Nachweisgrenze für die Begutachtung von Materialien mit nur geringen Asbestgehalten und für entsprechende Mischproben in ein standardisiertes Normverfahren überführt. In unserem hier zur Verfügung gestellten Fachbeitrag, welcher im Rahmen des diesjährigen Fachkongresses der Arbeitsgemeinschaft ökologischer Forschungsinstitute vorgestellt wurde, können Sie sich über den aktuellen Stand der analytischen Entwicklungen informieren:

asbest_bi.pdf

Die symbolische Inbetriebnahme unseres neuesten Rasterelektronenmikroskops sowie eine Informationsveranstaltung zum Thema Die neue VDI 3866, Blatt 5: Bestimmungsgrenzen und materialspezifische Analysemethoden wird ebenfalls in Kürze in unserem Hause stattfinden. Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden.